Mach, was dir Spaß macht!

IM SOMMER NEHMEN VENENBESCHWERDEN ZU!
Schwere, angespannte und schmerzende Beine gehören in der warmen Jahreszeit für viele fast schon selbstverständlich dazu: langes Sitzen im Büro, Autofahrten ohne Bewegung zwischendurch, stundenlanges Stehen – und das alles bei 25 Grad Celsius und mehr. Durch die hohen Temperaturen weiten sich die Gefäße und Venenbeschwerden nehmen zu.
NUTZT DEN SOMMER, UM BARFUSS ZU LAUFEN!
Wer regelmäßig barfuß läuft, stimuliert die Sinneszellen an der Fußsohle und lässt die Muskulatur in den Füßen arbeiten. Gerade im Sommer sollten wir, so oft es geht, unseren Füßen Freiheit schenken.
SOMMERZEIT IST BEWEGUNGSZEIT!
Besonders Sportarten mit hohem Spaßfaktor sind in der warmen Jahreszeit beliebt: Beachvolleyball, Frisbee, Slacklining, Fußball, Tennis und Fahrradfahren steigern spielerisch die Fitness und damit auch das Wohlbefinden.